Nachhaltigkeit

Wir achten auf Sorgfalt, Qualität und Kontinuität in jedem Schritt unserer Arbeit und sind äußerst kritisch bei der Auswahl unserer Rohstoffe und deren Herkunft. Zweifelhafte Anbieter von Materialen und fragwürdige Herstellungsprozesse, die nicht unserem ethischen Verständnis und unserer Vorstellung von höchster Wertarbeit entsprechen, kommen nicht in unser Portfolio.

Nachhaltigkeit bei Edelmetall und Diamanten ist für uns ein sehr großes Thema.

So arbeiten wir mit Zulieferern zusammen die dem Responsible Jewellery Council (RJC) angehören. Der RJC ist ein internationaler Zusammenschluss von Unternehmen aus der Gold- und Juwelierwarenbranche von der Mine bis zum Handel. Die Mitglieder verpflichten sich einer Reihe an Standardprinzipien: Verbot von Korruption, Schmuggel, Unterschlagung und Schmiergeldern sowie Verbot von Geldwäsche und Terrorfinanzierung auf der Basis bestehender UN- und OECD Konventionen, Zertifizierung entlang der Kriterien des Kimberley Prozesses zum Verbot von Konflikt-und Kriegsdiamanten (Kimberley Process Certification Scheme, KPCS), Produktsicherheit und Produktintegrität.

Weiterhin befasst sich der Code of Practice mit Menschenrechten, Arbeitsrecht - Abschaffung der Kinder- und Zwangsarbeit, Umweltverantwortung, Bergbaupraktiken, Produktbeschreibungen sowie mit vielen anderen bedeutenden Themen über die gesamte Schmuckwertschöpfungskette hinweg.

Alle Diamanten die wir verarbeiten beziehen wir von einem RJC zertifizierten Diamantgroßhändler.

In unserem Atelier verarbeiten wir ausschließlich recyceltes Edelmetall, das durch die Wiederverwendung Ressourcen schont. Deshalb arbeiten wir mit Deutschlands ältester Gold- und Silberscheideanstalt zusammen deren Motto „Edelmetall ohne Reue“ lautet.

Vertrauen und Verlässlichkeit stehen bei ihnen schon seit jeher an erster Stelle und so sind sie als verantwortungsvolles Unternehmen darauf bedacht, die Umwelt durch nachhaltiges Wirtschaften zu schonen. Ausgezeichnet wurden sie mit dem LBMA Responsible Gold Guidance (RGG) Audit und wurde dem Responsible Gold Certificate belegt.